Web-Code: 18158Crashkurs Facebook

Dozent
Katharina Kütemeyer

Datum
28.02.2018

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 310,00

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Ein virales Posting auf Facebook, das wär's. Aber wie bringt man Nutzer dazu, Beiträge zu liken, zu teilen und zu kommentieren? Welche Themen und Anlässe eignen sich überhaupt für meine Facebook-Seite? Welche Zielgruppen erreiche ich dort, und wie sieht ein erfolgreiches Posting aus? Dieses Seminar beantwortet die wichtigsten Fragen für einen professionellen Umgang mit Facebook. Wir erklären Einstellungen, zeigen Tools, mit denen man Fanpages besser managen kann, texten Teaser und nehmen Userbedürfnisse unter die Lupe.

Crashkurs Facebook ist Teil unserer Reihe von eintägigen Crashkursen, mit denen Sie Ihr Wissen über die wichtigsten Social-Media-Plattformen aufbauen und professionalisieren können. Die weiteren Kurse sind: Instagram, Xing und LinkedIn und Twitter.

Seminarinhalte

  • Wie Facebook tickt:
    Relevanz, Ziele und Chancen, Zielgruppen, Inhalte, die funktionieren
  • Die Brille der Facebook-User:
    Welche Themen und Inhalte Nutzer interessieren
  • Gute Posts, schlechte Posts:
    Teaser texten, Bilder, Links und Videos
  • Begrüßungstexte, Antwortassistenten:
    die wichtigsten Einstellungen einer Fanpage / Unternehmensseite
  • Freundeslisten und Privatsphäre:
    die wichtigsten Einstellungen bei Privatprofilen

Lernziele

    Die Teilnehmer kennen nach dem Seminar...

  • die Relevanz von Facebook und die Einsatzmöglichkeiten für ihre beruflichen Zwecke
  • die wichtigsten Regeln, um Facebook praktisch nutzen zu können
  • Anlässe und Themen, die sich für Facebook eignen
  • Regeln, um Postings zielgruppengerecht und professionell zu gestalten
  • die wichtigsten Tipps und Tools für ein professionelles Facebook-Management

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für Journalisten und PR-Schaffende, die Facebook für ihre Arbeit nutzen wollen und Einsatzmöglichkeiten und Handling lernen wollen.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...