Web-Code: 19211Crashkurs Instagram

Dozent
Kristina Kobilke

Datum
27.03.2019

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 320,00

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Instagram wächst schneller als alle anderen Social-Media-Plattformen. Vor allem junge Zielgruppen lassen sich hier von Bildern, Grafiken und Video-Stories inspirieren. Für viele Redaktionen und Unternehmen lohnt sich das Engagement - vorausgesetzt, sie treffen den Nerv der User.

In diesem Seminar lernen Sie, authentisch und professionell mit der Instagram-Community zu kommunizieren. Sie erfahren die Grundlagen einer geeigneten Content-Strategie, erstellen visuelle Inhalte und lernen Hashtags richtig einzusetzen.

Crashkurs Instagram ist Teil unserer Reihe von eintägigen Crashkursen, mit denen Sie Ihr Wissen über die wichtigsten Social-Media-Plattformen ausbauen und professionalisieren können. Die weiteren Kurse sind: Twitter, Facebook, Xing und LinkedIn.

Seminarinhalte

  • Grundlagen - die wichtigsten Funktionen von Instagram
  • Erste Schritte – Einrichtung eines Business-Profils
  • „Kein Posting ohne Strategie“ – Grundlagen zu Strategieentwicklung (Ziele und Zielgruppen definieren, Bildsprache und Tonalität, Posting-Frequenz und Hashtags)
  • Umsetzung - Erstellen von qualitativ hochwertigen Instagram-Stories, Foto- und Video-Posts

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • mit Hilfe von Tools und Apps qualitativ hochwertige Inhalte erstellen
  • eine eigene Community aufbauen
  • eine einfache Instagram-Strategie entwickeln
  • rechtliche Risiken erkennen und vermeiden

Zielgruppe

Dieses Seminar eignet sich für Journalisten und Mitarbeiter aus der Kommunikation, die Instagram professionell für ihre Arbeit einsetzen möchten.

Zur Übersicht