Web-Code: 19211Crashkurs Instagram

Dozent
Kristina Kobilke

Datum
27.03.2019

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 320,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Instagram wächst schneller als alle anderen Social-Media-Plattformen. Vor allem junge Zielgruppen lassen sich hier von Bildern, Grafiken und Video-Stories inspirieren. Für viele Redaktionen und Unternehmen lohnt sich das Engagement - vorausgesetzt, sie treffen den Nerv der User.

In diesem Seminar lernen Sie, authentisch und professionell mit der Instagram-Community zu kommunizieren. Sie erfahren die Grundlagen einer geeigneten Content-Strategie, erstellen visuelle Inhalte und lernen Hashtags richtig einzusetzen.

Crashkurs Instagram ist Teil unserer Reihe von eintägigen Crashkursen, mit denen Sie Ihr Wissen über die wichtigsten Social-Media-Plattformen ausbauen und professionalisieren können. Die weiteren Kurse sind: Twitter, Facebook, Xing und LinkedIn.

Seminarinhalte

  • Grundlagen - die wichtigsten Funktionen von Instagram
  • Erste Schritte – Einrichtung eines Business-Profils
  • „Kein Posting ohne Strategie“ – Grundlagen zu Strategieentwicklung (Ziele und Zielgruppen definieren, Bildsprache und Tonalität, Posting-Frequenz und Hashtags)
  • Umsetzung - Erstellen von qualitativ hochwertigen Instagram-Stories, Foto- und Video-Posts

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • mit Hilfe von Tools und Apps qualitativ hochwertige Inhalte erstellen
  • eine eigene Community aufbauen
  • eine einfache Instagram-Strategie entwickeln
  • rechtliche Risiken erkennen und vermeiden

Zielgruppe

Dieses Seminar eignet sich für Journalisten und Mitarbeiter aus der Kommunikation, die Instagram professionell für ihre Arbeit einsetzen möchten.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht