Web-Code: 19214Crashkurs Xing und LinkedIn

Dozent
Kixka Nebraska

Datum
28.03.2019

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 320,00

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Als Unternehmen sichtbarer werden, neue Wege beim Recruiting gehen oder das persönliche Business-Profil professionell präsentieren - dafür sind Xing und LinkedIn die richtigen Plattformen.

In diesem Seminar geht es um die Möglichkeiten dieser beiden Plattformen; ihre Unterschiede und was in den Apps anders ist als in den Webanwendungen; es geht um Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten von Unternehmensprofilen und um eine bessere Präsenz der persönlichen Auftritte. Profilagentin Kixka Nebraska gibt fundierten Input zu Xing und LinkedIn und lässt die Teilnehmenden dann die wichtigsten Elemente selbst ausprobieren und entwickeln, so dass sie erfolgreich digital netzwerken können.

"Xing und LinkedIn" ist Teil unserer Reihe eintägiger Crashkurse, mit denen Sie Ihr Wissen über die wichtigsten Social-Media-Plattformen ausbauen und professionalisieren können. Die weiteren Kurse sind: Twitter, Facebook, Instagram.

Seminarinhalte

  • Xing und LinkedIn im Web und in der App: Grundlagen und Besonderheiten
  • Das persönliche Business-Profil professionell gestalten
  • Tipps zur besseren Sichtbarkeit
  • B2B-Kommunikation: Unternehmen/Organisationen oder Behörden in der jeweiligen Branche bekannter machen
  • Xing und LinkedIn als Recruiting-Plattform

Lernziele

    Die Teilnehmer kennen nach dem Seminar...

  • Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten von Xing und LinkedIn
  • die Anforderungen für ihr professionelles Profil auf den beiden Plattformen
  • Möglichkeiten für B2B-Kommunikation mit Unternehmensseiten auf Xing und LinkedIn

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Menschen in Kommunikationsberufen und im Journalismus, die besser digital netzwerken möchten, ihr persönliches Profil auf Xing und LinkedIn professionalisieren wollen oder ihren Arbeitgeber erfolgreicher präsentieren möchten.

Zur Übersicht