Web-Code: 18517Die Fotoreportage

Dozent
Eva Häberle

Datum
26.–28.09.2018

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 550,00

Seminarleitung

Wollschläger, Sylvie
Tel.: 040 / 41 47 96 - 30
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Ob Amtseinführung des Bürgermeisters, Alltag im Kindergarten oder eine Reise über die Alpen: Eine Fotoreportage zeigt Bilder, damit andere sich ein Bild machen können. Doch wie fängt man als Fotograf Ereignisse ein? Wie erzählt man Geschichten und baut Spannung auf? Dieses Seminar führt in die Grundlagen der Reportage-Fotografie ein. Die Teilnehmer erstellen eine eigene Fotoreportage und lernen dabei nicht nur die technischen Grundlagen kennen, sondern auch die notwendigen Arbeitsschritte sowie die Kriterien der Bildauswahl und der richtigen Reihenfolge.

Seminarinhalte

  • Kriterien der Fotoreportage
  • Reportagethemen
  • Möglichkeiten der Bildgestaltung über Komposition und Technik
  • Fotostrecken
  • Editieren einer Reportage
  • Beispiele aktueller Reportagefotografie
  • Exkurs: die digitale Fotoreportage - Audioslideshow und Webdocumentary

Lernziele

    Die Teilnehmer wissen nach dem Seminar...

  • wie man mit Bildern eine spannende Geschichte erzählt
  • welche Gestaltungsmöglichkeiten es für aussagekräftige Bilder gibt und wie man diese gezielt für ein Reportagethema einsetzt

Zielgruppe

Das Seminar ist geeignet für Journalisten, die für ihre Zeitung, Zeitschrift oder Online-Publikation Fotoreportagen produzieren. Es sind keine Reportage-Vorkenntnisse erforderlich, die Teilnehmer sollten jedoch mit der Technik ihrer Kamera vertraut sein.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...