Web-Code: 18616Influencer Marketing

Dozent
Karen Hoffmann

Datum
14.11.2018

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 530,00

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Menschen vertrauen Menschen. Daher sind Influencer als Empfehlungsgeber zunehmend fester Bestandteil von Kommunikations-Strategien. Egal, ob reichweitenstarke YouTuber oder die eigenen Mitarbeiter – Influencer sind wichtige Meinungsbildner und Multiplikatoren. Die Professionalisierung der Branche nimmt zu, die Budgets steigen und die Anforderungen der Zusammenarbeit werden komplexer. Teilnehmer lernen, Influencer zu bewerten und für die eigenen Kommunikationsziele (BtoB und BtoC) auszuwählen, die Rahmenbedingungen zu setzen und die Zusammenarbeit nachhaltig zu gestalten.

Seminarinhalte

  • Suchen, finden, bewerten: Wer ist Influencer, wie findet und bewertet man sie?
  • Leistungen, Kosten, Nutzen: Was kann ich erwarten?
  • Wie bindet man Influencer in Kampagnen ein?
  • Reichweite, Image oder Zugang zu speziellen Zielgruppen: Influencer haben unterschiedliche Qualitäten und Erwartungen
  • Rechtliche Fragen, bspw. Kennzeichnung von gesponserten Beiträgen

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • die wichtigen Regeln des Influencer Marketings
  • einschätzen, ob Influencer Marketing für ihre Zwecke sinnvoll ist
  • die für sie wichtigen Influencer identifizieren und bewerten
  • Influencer Marketing in den Gesamtkontext der Kommunikationsstrategie einbinden
  • die Zusammenarbeit mit Influencern vertraglich gestalten
  • Content aus der Arbeit mit Influencern für die weitere Kommunikation generieren

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an PR-Schaffende, die Influencer Marketing als Instrument in ihre PR-Strategie einbinden wollen bzw. an PR-Schaffende, die Influencer Marketing als Instrument nutzen wollen.

Zur Übersicht