Web-Code: 17559Print, Online, Social Media - Schreiben für alle Kanäle

Dozent
Peter Berger

Datum
19.–20.10.2017

Teilnehmer
12

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 430,00

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Social Media, Mobile, Online, Print: Der gedruckte Artikel kommt häufig zuletzt an die Reihe, Facebook, Twitter und die Website werden in vielen Redaktionen zuerst bestückt. Doch wie stemmt man eine Geschichte für viele Kanäle? Welche Aspekte eignen sich wofür? Wie textet man für Social Media, was unterscheidet eine Online-Überschrift von einer Zeitungszeile, und wie kann man die Mehrarbeit organisieren? Im Seminar "Schreiben für alle Kanäle" zeigen und üben wir, wie Sie Ihr Thema optimal planen und umsetzen und wie Sie ihr Zeitmanagement in den Griff bekommen.

Seminarinhalte

  • Print, Online, Social Media – alles aus einem Guss
  • Wie erzählt man eine Geschichte für verschiedene Medien?
  • Themen crossmedial planen und aufbereiten
  • Die perfekte Headline für Print, Online & Social Media
  • Teasertypen – von der Nachricht zum Call-To-Action
  • Welche Textsorten, -längen und Stilmittel passen für welchen Kanal?
  • Erfolgsfaktoren im Social Web

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • den Einsatz digitaler Kanäle für ihre Themen realistisch planen
  • beurteilen, welche Inhalte für welche Kanäle zu welcher Zeit sinnvoll eingesetzt werden
  • treffsicherer und effizienter für Facebook, Twitter, Online und Print texten

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Journalisten, die verschiedene Kanäle professionell bespielen möchten.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...