Web-Code: 19601Protagonisten finden, Geschichten verkaufen

Dozent
Verena Carl

Datum
04.–05.11.2019

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 490,00

Seminarleitung

Speck, Irmhild
Tel.: 040 / 41 47 96 - 31
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Gute Geschichten leben von interessanten Menschen. Der schwule Familienvater, die alleinerziehende Auszubildende, der sinnsuchende Manager... Manchmal laufen einem solche Menschen zufällig über den Weg und sind Inspiration für eine Geschichte. Dann geht es darum, einer Redaktion das Thema gut zu verkaufen - egal ob man angestellte Redakteurin oder freier Autor ist. Manchmal kommt die Redaktion selber mit solchen Themenvorschlägen. Dann gilt es, Protagonisten für die Geschichte zu finden, Kontakt aufzunehmen und so mit ihnen ins Gespräch zu kommen, dass sie sich öffnen.

In diesem Seminar verrät Dozentin Verena Carl, die seit vielen Jahren Fallgeschichten für Brigitte, Barbara und Eltern schreibt, all ihre Tricks. Sie trainiert mit den Teilnehmern, wie sie nach geeigneten Protagonisten für Geschichten recherchieren, ein Exposé schreiben und verkaufen.

Seminarinhalte

  • Social Media, Selbsthilfegruppe, Supermarkt: Protagonisten finden und überzeugen
  • Vom Vorgespräch zum Interview: Welche Infos brauche ich wann?
  • Anonym und ehrlich: Wann ist ein Fall auch ohne Namen und Bild ein guter Fall?
  • Gute Mischung, gut verpackt: Wie verkaufe ich die Kandidaten der Redaktion überzeugend?
  • Wie schreibe ich ein lebendiges Exposé?
  • „Gab es denn keine blonde Notfallseelsorgerin?“ – vom alltäglichen Ringen mit redaktionellen Vorgaben
  • Nachhaken, Autorisieren und Menschen vor sich selbst schützen: fairer Umgang mit medienunerfahrenen Interviewpartnern
  • EXTRA: Juristischer Vortrag Persönlichkeitsrechte (gesonderter Referent)?

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • geeignete Interviewpartner für Fallgeschichten/Testimonials, große Porträts und als Auflockerung für trockene Themen finden
  • ihre Vorschläge einer Redaktion kurz, knapp und überzeugend verkaufen
  • als zentraler Ansprechpartner zwischen Redaktion (Text und Bild) und Interviewpartner auftreten und die Informationen für alle Seiten bündeln
  • mit sensiblen Themen ihrer Interviewpartner verantwortungsvoll umgehen

Zielgruppe

Das Seminar ist geeignet für Journalisten aller Medien. Besonders geeignet ist es für Berufseinsteiger: Fallsuchen sind bei vielen Magazinen ein gutes Entrée, aus dem sich weitere Aufträge ergeben können.

Zur Übersicht