Web-Code: 17608Richtig googeln

Dozent
Marcus Lindemann

Datum
29.–30.11.2017

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 430,00

Seminarleitung

Voigtländer, Kai
Tel.: 040 / 41 47 96 - 34
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Sie tippen mehrmals am Tag Ihre Fragen, Ihre Suchen und Recherchen in die Suchmaske von Google? Dann nehmen Sie sich doch zwei Tage Zeit, um es richtig zu lernen. Den Zeitaufwand für das Seminar sparen Sie innerhalb weniger Wochen durch effizienteres Googeln wieder ein.

Suchen Sie mit der Hilfe von Operatoren zielgerichtet - in die Tiefe statt in die Breite. Machen Sie Ihre Suchergebnisse strukturiert und handhabbar. Filtern Sie aus den Ergebnislisten das heraus, was Sie nicht haben wollen: Kommentare statt Postings auf Facebook, Inhalte aus Österreich, wenn Sie in Deutschland recherchieren, Online-Buchläden, wenn Sie nach einem Schriftsteller suchen. Lernen Sie, wie entscheidend die Wahl der Suchbegriffe für Ihre Ergebnisse ist und warum viele Suchen an den Suchbegriffen scheitern.

Im Seminar erfahren Sie außerdem, wie Google funktioniert und wie Sie das nutzen können - zum Beispiel, wenn ihr Suchbegriff nicht auf der vermeintlichen Trefferseite zu finden ist.

Seminarinhalte

  • Erst der Kopf, dann die Finger: strategisch suchen mit Google
  • Was findet Google - und was nicht?
  • Die Arbeitsweise einer Suchmaschine
  • Arbeiten mit Operatoren und Suchtools (erweiterte Suche / Dateiformate)
  • Komplexe Recherchen mit Google
  • Rechercheübungen

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • die erweiterte Suche und die Google-Operatoren nutzen
  • komplexe Recherchen strategisch anlegen
  • effizient und zielführend recherchieren

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Journalisten, Mitarbeiter von NGOs und Pressestellen, die ihre Google-Suchen zeitsparend, effizient und intelligent machen wollen.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...