Web-Code: 19265Storytelling in der PR

Dozent
Karen Hoffmann

Datum
01.–02.04.2019

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 680,00

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Alle reden von Storytelling - im Journalismus genau wie in der PR. Denn auch Kunden und Verbraucher sehen lieber Geschichten als Produktwerbung. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie sie in der Kommunikationsarbeit mit starken Geschichten überraschen, inspirieren, unterhalten und berühren. Und sie lernen welche Geschichten für welche Kanäle, für welche Zielgruppen zu welchem Zweck geeignet sind. Gemeinsam analysieren und definieren wir, welche Arten von Geschichten in welches Medium gehören und wie man mit Storytelling nicht nur Inhalte vermittelt, sondern auch einen echten Austausch mit seiner Zielgruppe erreicht. Praktische Übungen, gern an konkreten Beispielen der Teilnehmer, vertiefen das Gelernte.

Seminarinhalte

  • Storytelling: Kriterien und Strategien für die Public Relations
  • Storylistening: Geschichten für die eigene PR-Arbeit sammeln
  • Storysearching: Aufspüren von Geschichten im Unternehmenskontext
  • Storydoing: eigene Geschichten etablieren
  • Storycreation: Helden, Handlungsabläufe und Erzählformen
  • Storypromotion: Vom Storytelling zum Content Marketing

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • Gute Storys finden, entwickeln und auf den Punkt bringen
  • Erzähltechniken anwenden
  • Entscheiden, welche Formate und Medienkanäle sich für welche Geschichten oder Elemente von Geschichten eignen
  • Einsatzmöglichkeiten von Storytelling in der PR definieren

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für alle Mitarbeiter aus PR, Unternehmenskommunikation und Corporate Publishing, die stärkere Geschichten erzählen und über soziale Netzwerke neue Zielgruppen erreichen wollen.

Zur Übersicht