Web-Code: 18518Visual Storytelling

Dozent
Elke Sandtner

Datum
27.–28.09.2018

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 440,00

Seminarleitung

Wollschläger, Sylvie
Tel.: 040 / 41 47 96 - 30
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Videos erzählen Geschichten in Bildern - ob im Web oder im Fernsehen. Aber was ist gutes Storytelling in Bildern? Welche Bilder sind gut, welche exzellent, welche mies, welche langweilig? Warum ist ein gutes Drehkonzept so wichtig? Wie sortiere ich die Bilder in einer Video-Geschichte? Wie schaffe ich gute Bildverbindungen zu O-Tönen? Und wie unterstützt der Text die Bilder? All das lernen die Teilnehmer in diesem Workshop.

Seminarinhalte

  • Grundlagen zum Storytelling in Bildern / Dramaturgie
  • Analyse von Beiträgen, Nachrichtenfilmen, Reportagen aus Web und TV
  • Erarbeiten von Drehkonzepten / Storyboards für wirkungsvolle Bildergeschichten (gescriptet und gezeichnet )
  • Gemeinsames Feedback zu mitgebrachten Bildergeschichten

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • erfassen, wie sich eine Geschichte in Bildern erzählen lässt
  • einschätzen, welche Vorbereitung dafür notwendig ist
  • überzeugende Drehkonzepte entwerfen
  • Storytelling in Bildern durchdringen und begründen, was gut und was schlecht ist

Zielgruppe

Das Seminar ist geeignet für Journalisten aller Medien, die selbst oder mit Team drehen. Und für alle, die Videos beurteilen.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...