Web-Code: 17401Content-Strategie

Dozent
Christiane Brandes-Visbeck

Datum
03.–04.07.2017

Teilnehmer
12

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 430,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarleitung

Wollschläger, Sylvie
Tel.: 040 / 41 47 96 - 30
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Viele Redaktionen und Firmen bespielen verschiedene Medienkanäle – etwa eine Zeitschrift, eine Website, die sozialen Medien. Oft eher ungeplant und „einfach drauflos“. Da ist der eine ist für Facebook und Twitter zuständig, die andere für Print, der dritte für die Website – ohne Abstimmung und übergreifendes Themen- und Markenkonzept. So wird es schwierig, den User entlang der sogenannten Customer Journey in der Markenwelt zu halten und ihn in verschiedenen Nutzungssituationen auf verschiedenen Geräten optimal anzusprechen.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, Content für ihre Zielgruppen und deren Nutzungssituationen so zu planen und aufzubereiten, dass sie ihre Leser bestmöglich erreichen. Am Anfang steht die Erarbeitung einer Content-Strategie, mit der die Teilnehmer ihre Ziele definieren. Dazu gehören die Beleuchtung der jeweiligen Marken und ihrer Zielgruppen, die Identifikation von Personas mit ihren „Pains“ und „Gains“ und schließlich die praktische Umsetzung der Content-Strategie auf passenden Kanälen.

Seminarinhalte

    Strategie:

  • Think Content - Einführung in die Contentstrategie (mit dem Content-Kochbuch)
  • Aspekte einer Content-Strategie: Brand Storytelling - Lebenswelt des Unternehmens - Zielgruppen - Content und Kanäle
  • Bestandsaufnahme - Planung - Organisation/Management - Produktion
  • Strategische Fragen
  • Wie messen wir Erfolge (Content-Controlling)?
    •  

      Planung und Umsetzung:

    • Das Content-Team
    • Themen finden und planen
    • Die Content-Produktion
    • Vom Umgang mit Redakteuren, Bloggern, Fotografen, Grafikern, VJs
    • Content verbreiten
    • Was bedeutet für uns "mobile first"?

    Zielgruppe

    Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter in Redaktionen, PR- und anderen publizierenden Unternehmen, Beauftragte für Content-Strategie und Innovatoren.

    Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...