Web-Code: 16604Leadership-Strategien im digitalen Zeitalter

Dozent
Christiane Brandes-Visbeck

Datum
13.12.2016

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 330,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Die digitale Transformation ist mit voller Wucht in der Medienwelt angekommen. Die Veränderungsdynamiken werden immer intensiver. Höchste Zeit für Medienmanager, Ressortleiter und alle anderen Führungskräfte, sich Gedanken zu machen, wie sie den Anforderungen der neuen Zeit gerecht werden können.

In diesem Seminar suchen wir Antworten zu folgenden Fragen: Wie gehe ich und wir im Team mit der Digitalen Transformation um? Wie digital muss ich als Führungskraft sein? Wie führe ich Menschen aus verschiedenen Generationen mit ganz unterschiedlichen Kommunikationsgewohnheiten? Wie ziehen wir an einem Strang? Wie führe ich mein Team als Digital Leader zum Erfolg? In diesem Seminar erarbeiten wir Strategien, um den täglichen Wahnsinn mit zeitgemäßen Mindsets und Leadership-Skills besser gerecht zu werden.

Seminarinhalte

  • Willkommen, digitale Transformation, oder: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?
  • Kann ich “Change”? Erfolgskriterien für Veränderungsprojekte
  • Digital Leadership: Über Werte, Haltung und Verantwortung im digitalen Zeitalter
  • Führen auf Augenhöhe: Inspirieren, motivieren und zulassen
  • Digitales Mindset: Schluss mit dem „Ja, aber“! Digitales Denken und konsequentes Handeln
  • So organisiert sich meine Redaktion neu

Lernziele

    Die Teilnehmer haben nach dem Seminar...

  • sich mit dem Mindset für Digital Leadership vertraut gemacht
  • Kriterien erarbeitet, nach denen sie Veränderungsprozesse für die digitale Transformation in ihrem Team, ihrem Verlag oder für sich selbst gestalten können.
  • eine Kommunikationsstrategie für das Führen der Generationen X,Y und Z erarbeitet.

Zielgruppe

Dieses Seminar ist geeignet für leitende Redakteure aller Medien.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht