Web-Code: 19505Mitarbeitermedien

Dozent
Thomas van Laak, Jörn Lotze

Datum
09.–10.09.2019

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 690,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Mitarbeitermagazine, Blogs, Newsletter, e-Magazine, Apps und Social Intranet - die Interne Kommunikation kann viele Kanäle nutzen, um mit Mitarbeitern zu kommunizieren. Doch welcher Mix ist der Richtige? Den ersten Schwerpunkt im Seminar bildet das Magazin. Egal, ob gedruckt oder elektronisch, unsere Dozenten geben konkrete Tipps für die tägliche Redaktionsarbeit, für Themenplanung, Darstellungsformen und Redaktionssteuerung. Dann geht es um digitale Formate: Wie setze ich eine App ein? Wie positioniere ich Newsletter oder Blog? Und wie vernetze ich das alles mit dem Social Intranet?

Auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer eine individuelle Medien- oder Blattkritik.

Seminarinhalte

  • Konzepte entwickeln
  • Medienfamilien aufbauen
  • Magazine machen: Themenplanung, Darstellungsformen und Redaktionssteuerung
  • Digitale Medien einsetzen: Newsletter, e-Magazine, (Video-)Blog, App
  • Leser-Communities aufbauen (Social Intranet)

Lernziele

    Die Teilnehmer kennen nach dem Seminar...

  • Kriterien zur Positionierung und Vernetzung von Mitarbeitermedien
  • Kriterien fürs Blattmachen
  • die Bedeutung von Rubriken
  • die Bedeutung von Leserführung, Layout und Bildsprache
  • die Stärken und Schwächen ihrer eigenen Mitarbeitermagazine
  • die Stärken und Schwächen anderer Mitarbeitermedien

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Redakteure, Autoren und PR-Mitarbeiter, die Mitarbeitermedien planen und verantworten oder die für Mitarbeitermedien arbeiten.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht