Web-Code: 17303Moderation - Social Media und TV

Dozent
Marco Heinsohn

Datum
08.–09.05.2017

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 470,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarleitung

Wollschläger, Sylvie
Tel.: 040 / 41 47 96 - 30
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Das Internet bietet viele Möglichkeiten, sich selbst zu präsentieren. YouTube, Facebook Live oder auch Periscope sind Plattformen, auf denen gesendet wird. Schnell ist man im Netz präsent und für jeden abrufbar – doch worauf kommt es eigentlich an? In dem 2-tägigen Seminar lernen die Teilnehmer die Basics der Moderation und haben die Möglichkeit, sich selbst vor der Kamera in vielen Übungen auszuprobieren.

Seminarinhalte

  • Mit der richtigen Einstellung zur überzeugenden Ausstrahlung
  • Inhalte auf den Punkt bringen: Kernbotschaften formulieren
  • Verständlich texten und überzeugend moderieren
  • Mimik, Gestik und Körpersprache gezielt einsetzen
  • Die Bandbreite der Stimme nutzen
  • Praktische Übungen: sich selbst ausprobieren mit Facebook Live, Periscope und im TV-Studio

Lernziele

    Die Teilnehmer wissen nach dem Seminar...

  • was eine Moderation leisten muss und wie sie sprachlich aufgebaut ist
  • welche Stärken und Schwächen sie beim Moderieren haben
  • wie sie ihre Moderationspersönlichkeit entwickeln können
  • wie sie mit Lampenfieber umgehen

Zielgruppe

Das Seminar ist geeignet für alle, die im Fernsehen oder Web-TV moderieren (wollen).

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...