Web-Code: 17358Schreiben für Kinder

Dozent
Barbara Lich, Matthias Körnich

Datum
20.–22.06.2017

Teilnehmer
12

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 490,00

Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.

Seminarleitung

Voigtländer, Kai
Tel.: 040 / 41 47 96 - 34
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Kinder sind die Leser und User von morgen? Quatsch! Kinder sind die Leser von heute und im Netz sehr aktiv. Was aber braucht es, um Mädchen und Jungen anzusprechen? Um nicht über, sondern für sie zu schreiben? Welche Themen interessieren sie, - und wie müssen diese Themen aufbereitet werden - für Print wie für Online? In diesem Seminar erfahren und üben die Teilnehmer, wie sie gute Geschichten, Kinderseiten, Beilagen und Formate entwickeln und aufbauen können. Und sie erleben, warum es so viel Spaß macht, für junge Leser zu schreiben.

Seminarinhalte

  • Was unsere Zielgruppe will und wie wir davon erfahren: Themenwahl
  • Wie aus einem Thema eine Geschichte wird: Form & Struktur
  • Warum "Kinderjournalismus" so klasse ist: Sprache & Stil
  • Wie der Start gelingt: knackige Einstiege
  • Welche Plattformen sich im Netz eignen und wie sie bedient werden müssen
  • Was bewegte Bilder bewirken
  • Wie interaktiv Angebote sein müssen

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • den Kindermedienmarkt einschätzen
  • junge Leser zielgruppengerecht ansprechen
  • beurteilen, was spannende Themen sind
  • eigene und fremde Texte für Kinder bewerten und optimieren
  • Plattformen und ihre Eigenarten beurteilen
  • das richtige Verhältnis von Text, Bild und Video einschätzen
  • interaktive Ideen entwickeln

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Journalisten, die für junge Leser schreiben oder schreiben möchten - und an individuellem Feedback zu ihrer Arbeit interessiert sind. Für eine "Redaktionskonferenz" können bereits veröffentlichte oder geplante Texte zur Besprechung mitgebracht werden.

Dieses Seminar kann nicht mehr gebucht werden.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...