Web-Code: 13200Storytelling in der PR

Dozent
Maike Gosch

Datum
14.–15.10.2013

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 670,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Kommunikation im Netz und Social Media werden in der PR immer wichtiger. Botschaften müssen sich nicht mehr nur an Journalisten richten, sondern immer häufiger auch an Blogger, Kunden und Flaneure im Web. Und die interessieren sich selten für nüchterne Unternehmens-Informationen; die suchen bewegende und überraschende Geschichten. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die neuen Zielgruppen durch starke Geschichten überraschen, inspirieren, unterhalten und berühren. Sie erfahren auch, auf wie vielen verschiedenen Wegen Ihre Geschichte die Empfänger erreichen: etwa durch Videos, Blogs oder Spiele. Gemeinsam analysieren wir, welche Teile einer Botschaft in welches Medium gehören und wie sich durch die Kombination verschiedener Medien eindrucksvoll Geschichten erzählen lassen.

Themen

  • Anlässe, Medien, Kriterien fürs Storytelling in der PR
  • Storytelling-Basics und Dramaturgie
  • Creative Writing Übung
  • Eigenheiten der verschiedenen Formate, Kanäle und Medien
  • Crossmediale Inszenierung und Vernetzung einer Geschichte und ihrer Elemente

Lernziele

    Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen

  • können Themen finden, die Potenzial fürs Storytelling haben
  • kennen Techniken für starke und emotional berührende Geschichten
  • entscheiden, welche Formate und Medienkanäle sich für welche Geschichten oder Elemente von Geschichten eignen
  • können crossmediale Inszenierungen planen

Das Seminar eignet sich für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der PR, die stärkere Geschichten erzählen und über Soziale Netzwerke neue Zielgruppen erreichen wollen.

Stimmen zum Seminar

Was unser Dozent Christian Riedel rückblickend auf das Seminar des vergangenen Jahrs gebloggt hat, lesen Sie hier.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...