Web-Code: 17354Veranstaltungen moderieren

Dozent
Annette Hillebrand

Datum
08.–09.06.2017

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 540,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zusatzinformationen

Dieses Seminar vermittelt das ganze Handwerkszeug der Moderation von Veranstaltungen: Wie eröffne ich eine Tagung oder eine Gesprächsrunde? Wie stelle ich die Gäste vor? Wie bekomme ich Ideen für gute Fragen? Wie schaffe ich gute Überleitungen - in einer Gesprächsrunde und zwischen unterschiedlichen Elementen einer Veranstaltung? Wie gewinne ich Präsenz und Souveränität in meiner Rolle? Die Teilnehmer üben das Moderieren in videogestützten Übungen und erhalten so ein wertvolles Feedback auf ihre Wirkung als Moderatoren.

Seminarinhalte

  • Das A-Z der Vorbereitung: inhaltlich fit werden, Technik prüfen, Gäste briefen
  • Themen gliedern, Antworten antizipieren
  • Verbale und nonverbale Gesprächsführung
  • Eröffnungsworte und Abmoderation
  • Und das: Was darf eine Moderation kosten? Und was ziehe ich an?

Lernziele

    Die Teilnehmer können nach dem Seminar...

  • den Zeitaufwand für die Vorbereitung einer Moderation einschätzen
  • aus dem Thema der Veranstaltung eine Dramaturgie entwickeln
  • ihre Stärken einschätzen
  • für An- und Abmoderation die richtigen Worte finden

Zielgruppe

Das Seminar ist geeignet für alle Menschen, die (plötzlich) aufgefordert werden, zu moderieren - sei es auf einer Messe, bei einer Stiftung, einem Verein oder einer Tagung. Wer schon erste (beglückende oder schmerzhafte) Erfahrungen gemacht hat, ist hier richtig; wem die erste Moderation bald bevorsteht, der ist hier auch richtig.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht

Diese Seite teilen...