Web-Code: 12183PR im Web: Von Facebook bis Foursquare

Dozent
Marcus Bösch

Datum
08.–09.03.2012

Teilnehmer
10

Ort
Akademie für Publizistik

Gebühr
€ 610,00

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Seminarleitung

Lob, Susanne
Tel.: 040 / 41 47 96 - 32
Mail schreiben

Zusatzinformationen

Youtube, Blog, Twitter oder Facebook? Und jetzt auch noch Foursquare und Google+?. Nicht jedes Tool eignet sich für das eigene PR-Projekt. Aber man muss die Möglichkeiten des Internets kennen, um die Klaviatur bespielen zu können. Das Seminar stellt alle relevanten Tools für PR-Arbeit im Netz vor. Es vermittelt, welches Instrument für welchen Zweck das richtige ist und welche Ziele mit welchem Aufwand erreicht werden können. Wer tiefer einsteigen möchte, bucht im Anschluss das Aufbau-Seminar „PR-Instrumente im Netz: Social Media-Strategien“. Die Inhalte des Seminars „PR-Instrumente im Netz: First Steps“ werden vorausgesetzt.

Themen

  • Die PR-Klassiker im Netz: Corporate Blogs, Flickr & YouTube
  • Die neuen Stars: Twitter, Facebook und Google+?
  • Tod der Presse-Mitteilung? Der Social Media Newsroom
  • Best-Practice-Beispiele: So nutzen Firmen diese Tools für Ihre PR
  • Monitoring in sozialen Netzwerken
  • Echtzeitkommunikation im Web

Lernziele

  • Die Teilnehmer lernen die wichtigsten PR-Tools im Netz aktiv kennen
  • Die Teilnehmer erfahren, welches Tool sich für welchen Zweck am besten eignet
  • Die Teilnehmer entwickeln ein Gefühl, welchen Aufwand die unterschiedlichen PR-Tools erfordern

Das Seminar richtet sich an PR-Experten, die bisher noch keine oder nur geringe Erfahrungen in der Web-PR besitzen. Am Ende der beiden Tage kennen sie die mögliche Palette und wissen um den entsprechenden Aufwand.

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht