Akademie für Publizistik

Der Kommentar

Prof. Dr. Heribert Prantl

Oft werden Kommentare als Erstes gelesen, denn der Leser will Orientierung und Hintergrund. Mut zur Meinung und steile Thesen sind dabei nur die halbe Miete. Wesentlich sind vor allem die Grundlagen, die der Dozent Heribert Prantl, Kommentar-Profi und freier Autor der „Süddeutschen Zeitung“, den Teilnehmenden vermittelt: eine schlüssige Argumentation, ein logischer Aufbau und – wenn das Gerüst steht – das Nachwürzen mit spitzen Bemerkungen.

Seminarinhalte

  • Vor der Praxis die Theorie: Aufbau, Form und Sprache des Kommentars
  • Wie fokussiere ich ein Thema?
  • Recherche für den Kommentar
  • Wie argumentiere ich überzeugend?
  • Schreiben mehrerer Kommentare mit anschließender Besprechung im Plenum

Lernziele

Die Teilnehmer können nach dem Seminar…

  • einschätzen, wieviel Recherche sie für ihren Text leisten müssen
  • Argumentationstechniken auf unterschiedliche Kommentar-Themen anwenden
  • eine passende Dramaturgie für ihren Kommentar entwickeln
  • mit größerer Sicherheit Kommentare schreiben

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Journalisten, die das Kommentieren lernen oder ihre Fähigkeiten in diesem Genre verbessern wollen.


Seminar buchen



Datum: 25. - 27.11.2020

Teilnehmer: 10

Status:Es sind noch Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 620



Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Kai Voigtländer


Kai Voigtländer

Telefon: 040-414796-34
E-Mail: k.voigtlaender@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 20613

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung