Akademie für Publizistik

Digitale Trends in der Kommunikation

Dr. Christine Piepiorka

Virtuelle und erweiterte Realität, Smart Data, das Internet der Dinge und Künstliche Intelligenz sind längst im Kommunikationsleben angekommen. Oft ist es uns nur nicht bewusst. Dieses Seminar zeigt digitale Megatrends und wie sie heute bereits in der Kommunikation angewandt werden. Wir besprechen zudem Technologien, bei denen der kreative Durchbruch noch nicht stattgefunden hat: zum Beispiel Blockchain- und Quantentechnologie. Auch hier zeigen erste Anwendungsbeispiele bereits, wohin die Reise gehen könnte. Für jeden Trend geben wir einen verständlichen und kompakten Überblick mit Best Cases aus aller Welt. Vorwissen ist nicht erforderlich.

Seminarinhalte

  • Digitale Metatrends: Virtuelle und erweiterte Realität, Blockchain, Internet der Dinge, KI, Quantentechnologie und Smart Data: Was versteht man darunter und welche Möglichkeiten bieten sie?
  • Visionäre, praxisnahe Kommunikationsideen: Best Cases aus der Kampagnenplanung aus unterschiedlichen Branchen und Ländern.
  • Diskussion ethischer Konfliktpotenziale bei der Anwendung der Mega-Trends in der Kommunikation
  • Vom Werbemanager bis zum Monitoring: Digitale Tools für Kommunikatoren

Lernziele

Die Teilnehmenden können nach dem Seminar …

  • die wichtigsten digitalen Megatrends verstehen (Internet der Dinge, erweiterte und virtuelle Realität, Künstliche Intelligenz, Smart Data, Quantentechnologie, Blockchain)
  • einschätzen, wo und wie die Digitale Transformation Einzug in ihren Kommunikationsalltag hält
  • wichtige Best Cases aus aller Welt in verschiedenen Kommunikationskontexten erinnern und als Inspiration für ihre tägliche Arbeit nutzen
  • kritisch den Nutzen und Schaden neuartiger digitaler Technologien im Kommunikationskontext abwägen

Zielgruppe

Kommunikatoren, die sich über (Anwendungs-)Möglichkeiten der Digitalen Transformation informieren wollen.


Seminar buchen



Datum: 30.04.2021

Teilnehmer: 10

Status:Es sind noch Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 330



Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Susanne Lob


Susanne Lob

Telefon: 040-414796-32
E-Mail: s.lob@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 21266

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung