Akademie für Publizistik

Glosse und Kolumne

Hans Zippert

Wie schreibt man eine gelungene Glosse oder Kolumne? An welche Kriterien kann man sich halten? Wie findet man Pointen, die nicht zu weit gehen und den Leser sicher zum Lachen oder zumindest zum Schmunzeln bringen? Welche Themen eignen sich? Unser Dozent Hans Zippert hat das Schreiben von Glossen und Kolumnen perfektioniert. Täglich erscheint seine Kolumne in DIE WELT, für die er den Henri-Nannen-Preis in der Kategorie Humor erhalten hat. Für unser Seminar hat er genau analysiert, wie er vorgeht und seinen persönlichen Handwerkskasten zusammengestellt. Sehr offen gibt er sein über Jahre gesammeltes Wissen weiter. Da man am effektivsten beim eigenen Arbeiten lernt, schreibt jeder Teilnehmende in den zwei Tagen mindesten zwei Glossen. Sie werden wohlwollend im Plenum besprochen.

Seminarinhalte

  • Aufbau von Glossen und Kolumnen
  • Pointen und Timing
  • Analyse gelungener und misslungener Glossen und Kolumnen
  • Grenzen des Humors und der Tabus
  • Ironie und ihre Dosierung
  • Vermeidung von Stilbrüchen
  • Schreiben und Besprechen einer Glosse

Lernziele

Die Teilnehmenden wissen nach dem Seminar…

  • wie sie Glossen und Kolumnen aufbauen, Timings und Pointen setzen
  • wie sie gute Glossen und Kolumnen von schlechten unterscheiden
  • was wirklich komisch ist und wie man das schreibt
  • wie sie schnell Themen für Glossen und Kolumnen finden

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für alle, die ausprobieren möchten, ob die Glosse oder Kolumne für sie eine geeignete Form ist oder die in dieser Textsorte noch besser werden möchten.


Seminar buchen



Datum: 21. - 22.10.2021

Teilnehmer: 10

Status:Es sind noch Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 480



Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Irmhild Speck


Irmhild Speck

Telefon: 040-414796-31
E-Mail: i.speck@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 21565

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung