Akademie für Publizistik

Kreatives Schreiben

Amelie Gräf

Wie fange ich bloß an? Und dann? Mir fällt einfach nichts ein – Schreibblockade. Genau hier setzt das Seminar an. Mit Strategien, die das Kreative hervorbringen, egal, wie gestresst man ist.  Die Teilnehmenden lernen, wie sich ein müheloser Flow einstellt und sie sicher und ohne Stocken und Stau durch ihren Text kommen. Das üben sie während des Seminars, indem sie durchgängig mit der Hand schreiben. Denn das macht kreative Prozesse möglich.

Außerdem gibt die Dozentin Tipps rund um die Arbeitsplatzgestaltung. Sie helfen, konzentriert und effektiv zu arbeiten, egal, wo der Schreibtisch steht.

Und: Alle Übungen und Tipps lassen sich leicht in den Alltag der Teilnehmenden integrieren!

Seminarinhalte

  • Überwinden von Schreibhemmungen
  • Prägnant schreiben
  • Schreibstrategien nutzen
  • Konzentriert schreiben
  • Kreative Übungen zur Ideenfindung und Textdramaturgie
  • Die Schreibumgebung passend einrichten

Lernziele

Die Teilnehmenden wissen nach dem Seminar…

  • was sie gegen Schreibblockaden tun
  • welche Umgebung sie für ihren Schreiballtag brauchen
  • wie sie durch kreative Übungen ins prägnante und vitale Erzählen finden
  • welche kreativen Techniken sie für welches Schreibproblem nutzen können
  • wie sie sich besser aufs Schreiben konzentrieren
  • wann stimmige Sprachbilder angebracht sind und welche Techniken ihnen dabei helfen
  • wie sie ihre Schreiblust erhalten können

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für alle, die nie wieder Schreibblockaden erleben und konzentriert arbeiten oder aus ihrer Schreibroutine finden möchten.

 

.


Seminar buchen



Datum: 11. - 12.05.2021

Teilnehmer: 10

Status:Es sind noch Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 590



Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Irmhild Speck


Irmhild Speck

Telefon: 040-414796-31
E-Mail: i.speck@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 21306

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung