Akademie für Publizistik

Medientraining für Frauen

Vivien Leue

Für die journalistische Berichterstattung sind sie unverzichtbar: Gesprächspartner:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Politik. Sie erklären, ordnen ein und vertreten die Unternehmensposition nach außen.
Wenn auch Sie häufig für Interviews oder Statements angefragt werden, dann können Sie in diesem praxisorientierten Seminar trainieren, wie Sie in solchen Situationen unaufgeregt und klar kommunizieren.
In einem geschützten Raum – ausschließlich unter Frauen – dürfen Sie sich ausprobieren und mit hilfreichen Tipps einer Radio- und Fernsehjournalistin an Ihrem professionellen Auftritt feilen. So erlangen Sie schon nach kurzer Zeit mehr Souveränität im Umgang mit Interviews vor Mikrofon und Kamera.
Im Mittelpunkt des Trainings stehen die typischen Situationen der Medienarbeit wie 20-Sekunden-Statements, Interviews vor und nach Veranstaltungen, Studiogespräche und Live-Schalten. Sie erleben sich selbst in verschiedenen Interviewsituationen und können anhand der Aufzeichnungen an Stimme, Auftritt und Körpersprache arbeiten. Sie erhalten praktische Tipps für die Vorbereitung von Interviews und für einen souveränen Auftritt vor der Kamera.

Seminarinhalte

  • Wie Journalist:innen arbeiten
  • Meine Stimme, mein Sprechen: Interviews vor der Kamera
  • Tipps und Tricks für einen souveränen Auftritt
  • Meine Botschaft in 20 Sekunden: kurz, knackig, verständlich auf den Punkt kommen
  • Umgang mit Nervosität und Lampenfieber
  • Übungen zu Statements und Interviews – mit Videoaufzeichnung und Analyse

Lernziele

Nach dem Seminar können die Teilnehmenden…

  • Journalist:innen auf Augenhöhe begegnen
  • sicher vor der Kamera stehen
  • einschätzen, welcher O-Ton gesendet wird
  • klar und deutlich ihr Anliegen auszudrücken
  • Handwerkszeug einsetzen, um mit schwierigen Fragen gekonnt umzugehen

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an Frauen, die aufgrund ihrer beruflichen Position oder Expertise gelegentlich oder häufig Interviews oder Statements abgeben müssen und sich dafür ein professionelles Feedback und hilfreiche Tipps wünschen.


Seminar buchen



Datum: 15.08.2022

Teilnehmende: 8

Status:Es sind noch Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 420



Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Kai Voigtländer


Kai Voigtländer

Telefon: 040-414796-34
E-Mail: k.voigtlaender@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 22465

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung