Akademie für Publizistik

Professionelle PR-Arbeit

Dennis Heinert

Es ist kein Hexenwerk, eine gute Geschichte, eine Person oder ein Produkt zum richtigen Zeitpunkt an den passenden Menschen oder ins passende Medium zu bringen. Allerdings muss man die Prinzipien der Medienbranche verstehen, um sie für die eigenen Interessen nutzen zu können. In diesem Seminar geben wir praxisnahe Tipps, die sich schnell in den Arbeitsalltag integrieren lassen: Vermarktung exklusiv oder per Pressemitteilung? Welches Medium eignet sich für meine Geschichte? Text, Bild und Bewegtbild -Was gehört in ein professionelles Presseportal? Außerdem unternehmen wir einen Exkurs zu den Themen „Owned“ und „Shared Media“. Welche Themen eignen sich hierfür besonders? Welche Kanäle kann ich wie einsetzen und wie schaffe ich es, begehrte Multiplikatoreneffekte zu erzielen?

Seminarinhalte

  • Strategien und pragmatische Tipps, um Themen und Personen in Medien zu platzieren
  • Perspektivwechsel: wie Journalisten arbeiten
  • Themen spannend und zielmediengerecht aufbereiten
  • Die wichtigsten Instrumente der Unternehmenskommunikation: vom Web-TV über die Pressemitteilung bis zum Hintergrundgespräch
  • Pressestellen in Unternehmen: Rollenverständnis, Organisationsstrukturen, KPIs definieren, Evaluation und Reporting
  • Einführung in Kampagnenarbeit
  • Beispiele für gelungene Auftritte im Social Web und Strategien gegen Shitstorms
  • Blog, Presseportal und Homepage: Wie nutze ich Owned Media richtig?

Lernziele

Die Teilnehmenden können nach dem Seminar…

  • den Arbeitsalltag und die Bedürfnisse von Journalisten einschätzen
  • Themen journalistisch aufbereiten
  • viele Tipps nutzen, die die Chance auf eine Veröffentlichung steigern
  • einschätzen, wann Social Media die bessere Alternative für ein Thema ist
  • Die vorhandenen Eigenkanäle der Organisation / des Unternehmens sinnvoll einsetzen

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich besonders für (Quer-)Einsteiger und PR-Schaffende in den ersten Berufsjahren.


Seminar buchen



Datum: 18. - 19.03.2021

Teilnehmer: 10

Status:Es sind noch Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 690



Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Susanne Lob


Susanne Lob

Telefon: 040-414796-32
E-Mail: s.lob@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 21209

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung