Akademie für Publizistik

Redigieren
Präsenz

Maike Dugaro

Verbessern, umschreiben, neu schreiben – beim Redigieren arbeiten wir oft aus dem Bauch heraus. Das kann klappen. Zuverlässiger und effektiver ist es jedoch, beim Bearbeiten von Texten systematisch mit den Redigier-Werkzeugen vorzugehen, gezielt an Logik, Lesbarkeit und Gliederung zu arbeiten. Und das alles mit dem nötigen Respekt vor der Arbeit der Autor:innen. Die Teilnehmenden lernen in diesem Seminar, das passende Handwerkszeug für eine effiziente und systematische Redigatur einzusetzen. Auch mit Hilfe von KI-Tools. Vorab können sie einen eigenen oder einen Fremdtext einschicken, zu dem die Dozentin im Seminar ein Feedback gibt.

Seminarinhalte

  • Erkenntnisse der Leserforschung
  • Textaufbau und Einstiege
  • Umgang mit Zitaten
  • Satzbau und Wortarten
  • Anregende Zusätze
  • KI beim Redigieren sinnvoll nutzen
  • Autor:innen-Feedback

Lernziele

Die Teilnehmenden wissen nach dem Seminar…

  • was Print- und Online-Texte verständlich und gut lesbar macht
  • wie sie die einzelnen Redigier-Schritte begründen
  • wie sie auch unter Zeitdruck einen Text retten
  • welche Hilfestellung KI bieten kann
  • wie sie den Autor:innen ein Feedback geben

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für alle, die das Handwerk des Redigierens lernen oder vertiefen möchten.


Seminar buchen



Datum: 06. - 07.03.2024

Teilnehmende: 10

Status:Es sind noch wenige Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 540



Seminarzeiten
1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 09.30 – 17.30 Uhr


Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Irmhild Speck


Irmhild Speck

Telefon: 040-414796-31
E-Mail: i.speck@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 24110

Ergänzende Seminare

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung