Akademie für Publizistik

Wissenschaftsjournalismus

Annette Bolz

Wie wichtig profunder Wissenschaftsjournalismus ist, wird immer klarer. Ist die neue Studie der Durchbruch? Kann ich der Aussage des Institutsleiters vertrauen? Auf welche Zahlen kann ich mich verlassen? Nur wer gute Quellen nutzt und solide Experimente erkennt, kann seriöses Wissen vermitteln. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Statistiken und Studien schnell beurteilen, auch wenn Sie vom Fachgebiet nicht viel Ahnung haben. Und Sie üben, Sachverhalte korrekt, klar und verständlich zu texten – für jede Zielgruppe.

Seminarinhalte

  • Wissens- oder Wissenschaftsjournalismus
  • Themen suchen und generieren
  • Quellen beurteilen
  • Studien einschätzen und Statistiken lesen
  • Nützliche Quellen für die Recherche
  • Gespräche mit Wissenschaftlern führen
  • Aufbau eines klassischen Wissenschafts-Features Berichts
  • Verständlich und gleichzeitig korrekt texten
  • Kompliziertes einfach beschreiben und Fachbegriffe erklären
  • Ethikfragen

Lernziele

Die Teilnehmenden wissen nach dem Seminar…

  • wie sie den Markt für Wissenschaftsgeschichten besser überblicken
  • wie sie gezielt recherchieren und Themen abseits des Üblichen finden
  • wie sie die Güte von Studien und Experimenten einschätzen
  • wie sie Quellen beurteilen
  • wie sie in Interviews mit Wissenschaftlern schneller zum Punkt kommen
  • wie sie erkennen, ob ein Text verständlich geschrieben ist

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für alle, die Wissenschaftsthemen verständlich und interessant aufbereiten möchten oder die in den Wissenschaftsjournalismus einsteigen wollen.


Seminar buchen



Datum: 26. - 27.08.2021

Teilnehmer: 10

Status:Es sind noch Plätze frei.

Ort: Akademie für Publizistik

Preis: 480



Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung?

Seminarleitung: Irmhild Speck


Irmhild Speck

Telefon: 040-414796-31
E-Mail: i.speck@akademie-fuer-publizistik.de




Tags




Seminarnummer: 21461

Logo der Akademie für Publizistik
Akademie für Publizistik

in Hamburg e.V.
Cremon 32
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 41 47 96 - 0
E-Mail: info@akademie-fuer-publizistik.de
Internet: https://www.akademie-fuer-publizistik.de

Inhouse

Alle Akademie-Seminare, auch die der Vorjahre, bieten wir als Inhouse-Schulung an. Jetzt informieren.

Die Akademie ist Mitglied der
Logo EJTALogo Medienethik
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über Seminartipps, Trends und Events im Medienbereich. Jetzt anmelden!



Impressum Datenschutzerklärung